So steigern Sie mit Fronius die Energieeffizienz Ihrer Staplerflotte

Beschreibung

So steigern Sie mit Fronius die Energieeffizienz Ihrer Staplerflotte

Beim Energieverbrauchs Ihrer elektrischer Flurförderzeuge gibt es zahlreiche Anreize, den Strombedarf der Staplerflotte zu verringern: Sei es, um bei der Effizienz eines Standorts die konzernweiten Benchmark-Werte zu erreichen, um die Betriebskosten auch bei höherem Umschlag und steigenden Strompreisen konstant zu halten und Ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

OPTIMIERUNG SENKT STROMKOSTEN
Hierbei lohnt es sich, das dreiteilige System aus Flurförderzeug, Batterie und Ladegerät ganzheitlich zu betrachten und zu optimieren. Die richtige Batterieladetechnik leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, Staplerflotten sparsamer zu betreiben. Durch die fortschrittliche Technologie der Fronius Selectiva 4.0 Batterieladegeräte können bis zu 30% Energie eingespart werden.

GESAMTHEITLICHE BETRACHTUNG
Mit unserer ganzheitlichen Betrachtung Ihrer Abläufe, der Schichtmodelle und des vorhandenen Batteriepools zeigen wir Ihnen zusätzliche, noch nicht genutzte Optimierungspotenziale auf. Wussten Sie, dass Sie mit wenig Aufwand Ihre Handlingzeit und Kosten um ein vielfaches reduzieren können?

Durch die optimale Auslegung Ihrer Ladeinfrastruktur können Sie Zeit und Geld sparen. Wir unterstützen Sie bei der Planung, Auslegung und Errichtung von Batterieladestationen und –räumen und gehen dabei auf Ihre spezifischen Bedürfnisse ein und denken weiter.